Bei Safari Tours können Sie Ihren Aufenthalt in Ostafrika nach Ihrer Safari auch auf Sansibar fortsetzen.

Sansibar ist eine Inselgruppe, bestehend aus den Inseln Unguja und Pemba. Im europäischen Sprachraum wird die Bezeichnung Sansibar gerne für die Hauptinsel Unguja verwendet. Sansibar ist ein autonomer Teil von Tansania. Das Klima auf der Inselgruppe ist angenehm maritim, im Dezember und Januar wird es am wärmsten. Die Durchschnittstemperaturen liegen bei 26,5 °C. Sie erreichen Sansibar nach Ihrer Safari mit dem Flugzeug ab Mombasa, Nairobi und Kilimanjaro Airport (Tansania).