Safari-Tours

Ihr Spezialisten-Team       49 (0)34298 140 000

Safari-Tours

Badeurlaub  |  Flug+Baden+Safari Sommer 2018  |  Flug+Baden+Safari Winter 2017/2018

Startseite | Reisefinder | Hotels | Safari | Safari Camps | Safari Berichte | Reiseinformationen Kenia | Kenia Wetter | Kontakt

Klima & Kleidung

Klima & Kleidung

In Kenia ist das ganze Jahr Saison und kann zu jeder Zeit bereist werden. Die beste Reisezeit ist jedoch Dezember bis März und Juli bis September: es ist trocken und mit angenehmen Temperaturen bis 32 °C.

Zwei Regenzeiten unterbrechen diese Schönwetterphase: Die große Regenzeit mit lang anhaltenden Regenfällen ist in der Zeit von Ende März (der April kann jedoch durchaus trocken sein) bis Mitte Mai. Die kleine Regenzeit mit heftigen kurzen Niederschlägen dauert von Mitte Oktober bis Mitte November. Der Regen fällt meist in relativ kurzen, aber umso kräftigen Schauern, oft nachts und am späten Nachmittag. Zwischendurch ist es trocken und meistens sogar sonnig. Jedoch lassen sich – wie heutzutage vielerorts – die Klimazeiten kaum noch mit Bestimmtheit definieren. Das Klima im höher liegenden Landesinneren und in Nairobi ist kühler.

Je nach Reisezeit besteht zwischen dem Klima in Europa und in Kenia ein relativ großer Unterschied. Besonders von November bis Februar (Hochsommer in Kenia) empfiehlt es sich, leichte Kleidung aus Baumwolle und einen Pullover oder eine Strickjacke für die etwas kühleren Abende im Reisegepäck mitzuführen. In den Küstenhotels sollte man zum Essen nicht in Badekleidung erscheinen, sonst ist legere Kleidung üblich. Zum Abendessen werden die Herren gebeten, lange Hosen zu tragen. Die Krawatte können sie jedoch beruhigt zu Hause lassen. Für Safaris, Ausflüge und Wanderungen sollten Sie etwas festeres Schuhwerk dabei haben. Badeschuhe nicht vergessen.

Individuelles Angebot | Impressum | Wir über uns | info@keniareisen.de | +49 (0)34298 140 000 | Interessante Links | Besuchen Sie uns auf facebook.com/keniareisen