Sarova Salt Lick Game Lodge

Die bekannte Stelzen Lodge in den Taita Hills am Tsavo West Nationalpark.

    Unsere Erfahrung mit dem Sarova Salt Lick Game Lodge

    Bild: Sören Reh
    gestestet
    Im Dezember 2015 war ich auf Safari in Kenia und habe in der Sarova Salt Lick Game Lodge übernachtet. Mein Fazit: Eine tolle Lodge in einer einmaligen Umgebung.

    Sören Reh

    Reiseangebote

    Ort:

    Im Herzen des Taita Hills Wildlife Sanctuary, zwischen dem Tsavo Ost und Tsavo West Nationalpark gelegen, befindet sich die Sarova Salt Lick Game Lodge.

    Die ganze Lodge wurde auf Stelzen gebaut und besteht aus Rundbungalows, die untereinander mit Holzstegen und Brücken in luftiger Höhe verbunden sind. Somit ist sie eine Besonderheit unter den Lodges und Camps in Kenia. Dem Reisenden bietet sich aufgrund der außergewöhnlichen Architektur ein eindrucksvolles Bild.

    Lage der Lodge


    Die Anreise zur Sarova Salt Lick Game Lodge erfolgt am besten von Mombasa aus. Auf direktem Weg fahren Sie über die Stadt Voi in ca. 3 Stunden bis zu den Taita Hills. Die Entfernung von Mombasa beträgt etwa 200 km.

    Bei der 2-tägigen Taita Hills & Tsavo Ost Safari, die wir in unserem Safari Programm haben, übernachten Sie in der Salt Lick Game Lodge. Früh am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel der Südküste oder Nordküste Kenias abgeholt. Die Fahrt führt Sie zuerst in den Tsavo Ost Park, wo Sie bei einer Pirschfahrt die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können. Nach dem Mittag erfolgt die Fahrt in Richtung Tsavo West bis ins Wildreservat Taita Hills.

    Unterkunft


    Die Sarova Game Lodge verfügt über 96 geräumige und komfortabel eingerichtete Zimmer auf 2 Etagen. Zur Ausstattung gehören Betten mit Moskitonetz, Deckenventilator und Badezimmer mit Dusche und WC. In Ihrer Unterkunft haben Sie fließend warmes Wasser und elektrischen Strom. Von jedem Zimmer aus können Sie die umherziehenden Tiere beobachten.

    Gastronomie der besonderen Art


    Als Gast der Sarova Salt Lick Game Lodge begeben Sie sich auch kulinarisch auf eine Reise. Genießen Sie ausgezeichnete Speisen im hellen und luftigen Restaurant oder essen Sie unter freiem Himmel, immerzu mit Blick auf die Flora und Fauna der Taita Hills.

    Die Auswahl reicht vom Salatbüffet, über Internationale, afrikanische Speisen und vegetarische Gerichte, bis hin zu verschiedenen Nachspeisen. Die Küche zeichnet sich vorallem durch Frische und Qualität aus.

    Die Sarova Salt Lick Game Lodge bietet seinen Safari Gästen Vollpension an, d. h. Frühstück, Mittag- und Abend Essen sind im Preis eingeschlossen. Die Getränke müssen extra gezahlt werden.

    Neben dem Hauptrestaurant ist auch die Vura Bar und Lounge ein beliebter Platz, um einen Kaffee oder Cocktail zu trinken und sich über Safari Erlebnisse auszutauschen.

    Wildbeobachtungen aus nächster Nähe


    Die Wasserstellen bzw. Wasserlöcher an der Salt Lick Game Lodge Kenya sind ein Magnet für Elefanten, Büffel und viele weitere Tiere, um Durst zu stillen. Die Tiere haben freien Zugang und die Safari Gäste profitieren von einer ungestörten Wildbeobachtung. Ein unterirdischer Bunker mit Aussicht ermöglicht den Besuchern zusätzlich, die Tierwelt aus einer ganz speziellen Sichtweise zu beobachten.

    Trotz seiner langen Bestehenszeit von 40 Jahren hat die Sarova Lodge ihren Reiz nicht verloren und erhält viele gute Bewertungen und Weiterempfehlungen. Bei Holidaycheck und Tripadvisor vergeben die User eine Hotel Weiterempfehlung von derzeit 100 %.