Kerstin Biedermann Ocean Village Club und Kilimanjaro Safari

Das Ocean Village Club Hotel und die Kilimanjaro Safari waren für unsere Kunden die richtige Entscheidung für einen erholsamen Urlaub in Kenia.

Jambo Frau Lehmann,

wir sind am 20.09.2014 wieder gut in Frankfurt gelandet. Es war ein traumhafter Urlaub, aus dem wir nicht nur besondere Eindrücke der Tierwelt Kenias mitbringen, sondern auch die besondere Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit der Kenianer an sich.

Unsere Safari war natürlich das Highlight der Reise. Ganz besonders möchten wir hier unseren Fahrer von D.M. Tours - Sifa - hervorheben, der diese Safari zu einem besonderen Erlebnis gemacht hat. Wir waren eine echt gute Truppe und haben fast alle Tierarten erleben können, die Tsavo West und Amboseli bieten. Einzig das Nashorn blieb uns verwehrt, aber wir wissen ja nun, das diese Tiere nur noch sehr selten zu sehen sind, da nur noch 22 Tiere insgesamt dort leben.

Es ist schon ein einmaliges Erlebnis, wenn man am Fuße des Kilimanjaros genüsslich frühstücken kann, beobachtet von Giraffen und Elefanten! Wir waren ja in der Severin Safari Lodge in Zelten untergebracht, wobei man hier den Begriff Zelt neu definieren muss. Am zweiten Tag waren wir dann in der Ol Tukai Lodge, auch hier hat es uns super gefallen. Auch hier von uns ein dickes Lob!

Den Rest des Urlaubs haben wir im Ocean Village Club verbracht. Ein ganz tolles Hotel, vor allem die Ruhe und Gelassenheit und die Freundlichkeit des Personals haben hier überzeugt. Nicht zu vergessen die Affen auf der Anlage. Wenn Kenia, dann nur in diesem Hotel, das war die einhellige Meinung aller. Wir hoffen, dass wir ein bisschen von der Gelassenheit der Kenianer mit in unseren Alltag übernehmen können.

Vielen Dank für die Organisation dieser Reise, wir werden Ihr Team gern weiterempfehlen und senden ganz liebe Grüße!!!

Kerstin Biedermann und Lars Weber