Diana Hammernick Swahili Beach Resort und Tsavo Amboseli Safari

Unsere Kunden verbrachten ihren Keniaurlaub im 5-Sterne-Hotel Swahili Beach Resort am Diani Beach. Dazu waren Sie 4 Tage auf der Tsavo Amboseli Compact Safari.

Werte Britta Lehmann,

wir sind gut behalten zurückgekehrt. Das Hotel ist ein Traum, von der Poollandschaft über die vielen Baum-, Blumen- u. Tierarten. Sehr nettes, zuvorkommendes, freundliches Personal. Super Essen. Dass der Strand nicht so richtig zum Baden war, wussten wir vorher, hat uns aber nicht besonders gestört, dafür konnte man dort viele Wassertiere (Schlangen, Würmer, Fische, Seesterne, Krebse u.s.w.) beobachten. Das Wetter war genial.

Die Safari war fantastisch, jede der 3 Safariunterküfte hatte etwas Besonderes. Am besten gefiel uns die Severin Lodge mit den Zelten ohne Abtrennung von den Tieren. Das Essen war dort fantastisch und auch alles andere gut organisiert u. sauber.

Die letzte Lodge (Ashnil Aruba) hatte als Besonderes das Wasserloch direkt vorm Zimmer. Es war unbeschreiblich, die Tiere abends gegen 22.30 Uhr noch vom Bett aus beobachten zu können. Selbst am Tag der Abreise gegen 10.00 Uhr standen Elefanten, Zebras, Giraffen u. Vögel gleichzeitig am Wasserloch.

An Tieren haben wir fast alles, bis auf das Nashorn und den Leoparden, gesehen. Elefanten, Giraffen, Zebras, Dikdiks, Hyänen, Löwen, Wasserbüffel, Warzenschweine, Nilpferde, Gnus, Antilopen und Affen (verschiedene Arten), Flamingos, verschiedene Adler, Reiher, Störche, Marabus, kleinere Vogelarten. Man kann gar nicht alles aufzählen. Einfach unbeschreiblich.
Wir können das Hotel und die Safaritour nur empfehlen.

Mit freundlichem Gruß
Diana Hammernick