Safari-Tours

Ihr Spezialisten-Team       49 (0)34298 140 000

Safari-Tours

Badeurlaub  |  Flug+Baden+Safari Sommer 2019  |  Flug+Baden+Safari Winter 2018/2019

Startseite | Reisefinder | Hotels | Safari | Safari Camps | Safari Berichte | Reiseinformationen Kenia | Kenia Wetter | Kontakt

3-Tage-2 Nächte Masai Mara Kempinski Camp Safari

Beschreibung:

1. Tag: Strandhotel - Masai Mara
Frühmorgens Abholung vom Ihrem Strandhotel der Südküste oder Nordküste. Anschließend fliegen Sie vom Diani Airstrip Ukunda oder vom Mombasa Airport aus in die Masai Mara. Gegen Mittag werden Sie in der Masai Mara ankommen und bereits am Airstrip erwartet. Während einer ersten kleinen Pirschfahrt werden Sie in das Olare Mara Kempinski Camp fahren. Nach der Ankunft checken Sie ein und verbringen die Mittagspause im Olare Mara Kempinski Camp. Am späten Nachmittag beginnt die erste ausgedehnte Pirschfahrt bis zum Einbruch der Dunkelheit. Den Abend lassen Sie in Ihrer Unterkunft, dem Olare Mara Kempinski Camp, ausklingen. Das Olare Mara Kempinski Luxus Camp befindet sich in bevorzugter Lage am Ntiakitiak River. Dieses Luxus Camp verbindet rustikales Afrika-Ambiente mit der Qualität von Kempinski.

2. Tag: Masai Mara
Nach dem Frühstück unternehmen Sie in Absprache mit Ihrem Fahrer vor dem Mittagessen und nach einer Erholungspause am Nachmittag spannende Wildbeobachtungsfahrten in der Masai Mara. Die hohe Raubtierdichte lässt immer wieder die erstaunlichsten Tierbeobachtung zu. Ganztagespirschfahrten in der Masai Mara sprechen Sie bitte mit Ihrem Fahrer einen Tag vorher ab. Abendessen und Übernachtungen im Olare Mara Kempinski Luxus Camp.

3. Tag: Masai Mara - Strandhotel
Nach Sonnenaufgang starten Sie zu einer letzten Frühpirsch und mit etwas Glück erleben Sie, wie die Löwen jagen. Wer möchte, kann das Frühstück auf die Pirsch mitnehmen und es unterwegs als Picknick einnehmen. Rückfahrt gegen 12.00 Uhr zum Mittagessen. Nach dem Mittagessen werden Sie zum Airstrip gebracht und fliegen zurück nach Diani Ukunda Airstrip oder Mombasa Airport. Hier werden Sie bereits erwartet und in Ihr Strandhotel zurückgebracht.

Leistungen (inklusive):

  • alle Pirschfahrten im Landcruiser in Regie des Olare Mara Kempinski Camps
  • alle Transfers
  • Parkeintritte
  • Flüge wie beschrieben
  • alle Übernachtungen mit Vollpension
  • Alkoholfreie Getränke
  • Extra Lunch
  • Flying-Doctors-Service bei Notfällen
  • englischsprachige Reiseleitung


Leistungen (nicht inklusive):

  • Zusätzlich zu bezahlen sind nur die Getränke und Trinkgelder sowie persönliche Ausgaben


  • Preis pro Person im Doppel: ab 2.199,00 EUR
  • Kinder unter 12 Jahren: 30% Ermäßigung bei zwei Vollzahlern
  • Preis pro Person bei Belegung mit zwei Erwachsenen
  • Einzelbelegungspreis: Fragen Sie bitte uns


  • Preise vorbehaltlich.
Reisetermin von bis
Reisedauer
Flughafen

Weitere Flughäfen möglich. Bitte tragen Sie Ihren Wunsch ein:
Hotelwunsch
Safariwunsch
Reisende Erwachsene
Mitreisende Kinder
 
Vorname
Nachname
Mobiltelefon oder Festnetz
E-Mail
Sonstiges/Bemerkungen

Wir stehen Ihnen ebenfalls sehr gerne für eine persönliche Beratung unter Telefon +49 (0)34298 140 000 zur Verfügung.

Teilen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche mit, unsere Kenisapezialisten erstellen dann für Sie ein persönliches und unverbindliches Angebot.

 

Folgende Hotels können Sie mit der Kenia Safari - Masai Mara Kempinski Camp Safari - kombinieren.

Nordküste Kenia
Bahari Beach Club****

Bild: 1318595263_Bahari_Beach_Nordkueste_Kenia.JPGDas Bahari Beach ist eine sehr empfehlenswerte und beliebte Hotelanlage unter deutscher Leitung. Gemütliche und familiäre Atmosphäre....
zum Hotel


Südküste Kenia
Baobab Beach Resort****+

Bild: 1395051748_Baobab_Beach_Bungalows.jpgDas Baobab Beach Resort Kenia, ein ehemaliger Robinson-Club mit überwiegend deutsch sprechendem Personal, ist eine ideale Adresse für...
zum Hotel

Papillon Lagoon****

Bild: 1318929602_papillon_hotel.JPGDas Hotel Papillon Lagoon liegt direkt am weißen Diani Beach und neben dem Hotel Baobab Beach. Das Hotel...
zum Hotel

Pinewood Beach Resort & Spa****+

Bild: 1395927036_Pinewood_Village_Beach_Resort_Poolbar.jpgDirekt am weißen kilometerlangen Sandstrand des Galu Beach liegt dieses sehr beliebte kleine Hotel Pinewood Beach Resort mit...
zum Hotel

Leisure Lodge Resort****

Bild: 1278661207_JAHN_Sommer_2009_4K0208_gross_0.jpgDie Leisure Lodge Kenia ist eine beliebte Urlaubsadresse mit legerer Atmosphäre am schönen Strand der Südküste direkt am...
zum Hotel

The Sands at Nomad*****

Bild: 1318931164_The_Sands_at_Nomad_Beach_Resort.JPGDas Hotel The Sands at Nomad bieten Urlaub auf hohem Niveau. Stilvolles Ambiente in privater Atmosphäre mit einer riesigen...
zum Hotel

Southern Palms Beach Resort****

Bild: 1395140266_Southern_Badeurlaub_Diani_Beach.jpgDas Southern Palms Beach Resort ist ein beliebtes Hotel und ideal für Familien und Paare. Erholung pur am ruhigen und schönsten...
zum Hotel

Folgende Unterkunft ist bei der Kenia Safari - Masai Mara Kempinski Camp Safari - geplant.
Olare Mara Kempinski Camp

Bild: Olare Mara Kempinski CampIm Olare Mara Kempinski Camp, am Rande der Masai Mara und an den Ufern des Flusses Ntiakitiak versteckt sich der Zauber eines Luxuscamps. Hier bietet sich eine gute Ausgangsposition für aufregende Wildbeobachtungsfahrten an.

Beschreibung:
Lage:
Das Camp liegt am Rande des Masai Mara Nationalparks im Olare Orok National Reserve.

Unterkunft:
Die Atmosphäre des Camps verbindet den klassisch rustikalen sowie afrikanischen Stil und vor allem die Eleganz der Kempinski Tradition. In einem Hain aus Büschen und direkt an den Ufern des Flusses Ntiakitiak verstreckt sich das Luxuscamps der gehobenen Kategorie.

Zimmer:
Residieren Sie in einer der zwölf großzügigen Zelte. Es gibt sieben Doppelzimmer-Zelte sowie fünf Familienzelte. Ein Familienzelt besteht aus zwei nebeneinenderliegenden Zelten mit einer großen gemeinsamen Terrasse.
Alle Zelte haben ein geräumiges Bad mit Dusche, freistehender Badewanne,
Haartrockner, Bademänteln und diversen Pflegeartikeln.

Sie übernachten in einem Wohn- und Schlafbereich mit komfortablen Betten, Sitzecke und Schreibtisch. Auf den Terrassen befinden sich jeweils zwei Sonnenliegen zum Relaxen. Je nach Lage genießen Sie den Blick in die Weiten des Reservates oder auf den Ntiakitiak Fluss.

Für Hochzeitsreisende hat das Kempinski Camp ein Honeymoon-Zelt mit einer Größe von 100 m². Dieses verfügt über einen eigenen kleinen Pool.

Rundum bekommt man den bemerkenswerten Service des Olare Mara Kempinski Camps zu spüren. Da bleibt kein Wunsch offen.

Gastronomie:
Den Gästen wird täglich ein Menü zum Frühstück, Mittag-und Abendessen gereicht. Dieses können Sie an einem beliebigen Ort im Camp einnehmen. Ob auf der Terrasse Ihres Zeltes, am Pool, im geschmackvoll eingerichteten Restaurant oder auf einem privaten Deck mit Blick auf die Mara Ebenen, das z.B. mit einer Auswahl an Bücher und mit einem Fernrohr für Tierbeobachtungen ausgestattet ist.

Dieses Luxus-Camp bieten wir mit Vollpension inklusive ausgewählter Getränke an.
Das Olare Mara Masai Mara Kempinski Camp ist ein umweltfreundliches Resort. Es besitzt den größten Bio-Garten im Reservat und nutzt die tägliche Ernte für hausgemachte Suppen, Salate, Gemüsebeilagen für den Hauptgang mit Geflügel, Fleisch oder einer Meeresfrüchteauswahl.

Das Camp verfügt außerdem über einen Pool, der zum Erfrischen und Entspannen zwischen den Pirschfahrten einlädt.
Die Bar befindet sich direkt neben dem Pool.

Pirschfahrten:

Am Tag:
Die Pirschfahrten finden in einem 4 x 4 Landcruiser mit sachkundigem Safarifahrer statt. Ebenso hat der Jeep eine Ladestation für Akkus und eine Kühlbox mit einer großen Auswahl an verschiedenen Getränken an Board. Die Pirschfahrt entführt Sie in das wunderschöne Naturschutzgebiet Olare Orok. Vom Landcruiser aus können Sie die atemberaubende Landschaft, endlose Savanne, viele Tierherden, diverse Raubkatzen und einzigartige Vogelarten beobachten. Seien Sie für jede Menge einzigartige Momenteindrücke bereit.

In der Nacht: (gegen Aufpreis)
Eine Nacht-Pirschfahrt ist eine außergewöhnliche sowie einmalige Erfahrung, die nur im Naturschutzgebiet genossen werden kann. Achten Sie auf die nachtaktiven Tiere, die ausschließlich in der Nacht gefunden werden können. Zum Beispiel die Raubkatzen, die auf der Beutesuche sind. Das Leben im Busch während der Nacht zeichnet ein ganz anderes Bild, als am Tage zu erleben ist. Diese bleiben unvergessen!

Wellness:

Massage-Behandlungen:
Genießen Sie eine der speziellen Massagen im eigenen Zelt. Zur Auswahl der angebotenen Massagen gehören z.B. Schwedisch, Classic, Deep Tissue sowie die Aromatherapie. Verwöhnen Sie Ihre Sinne, auf eine himmlische Art und Weise. An einem Ort inmitten der Wildnis, begleitet vom Vogelgezwitscher, können Sie ausgiebig entspannen.

Sonstiges:
Die Großzügigkeit des Camps versprüht einen individuellen und einzigartigen Charakter, interessant für Gäste, die den 5-Sterne Service und Luxus bei ihrer Reise zu schätzen wissen.

Safaricamp & Lodge: Olare Mara Kempinski CampSafaricamp & Lodge: Olare Mara Kempinski CampSafaricamp & Lodge: Olare Mara Kempinski Camp

Informationen ein/ausblenden

Masai Mara

Die Masai Mara der Höhepunkt jeder Kenia Safari. Nirgendwo ist die Wildnis so vielseitig wie in der Masai Mara und für jeden Safarifahrer ein unvergessliches Erlebnis.

Masai Mara

Informationen

Die Masai Mara der Höhepunkt jeder Kenia Safari. Nirgendwo ist die Wildnis so vielseitig wie in der Masai Mara und für jeden Safarifahrer ein unvergessliches Erlebnis.

Beschreibung:

Die 1.510 km² große Masai Mara ist das wohl berühmteste und meistbesuchte Schutzgebiet Kenias. Die atemberaubende Weite der Landschaft ist vielen bereits aus dem Film "Jenseits von Afrika" bekannt. In der Masai Mara lebt eine reiche Tierwelt, darunter auch die "Big Five" sowie eine Vielzahl von Savannentieren. In und um die Masai Mara findet man eine Bandbreite verschiedenster Unterkunftsmöglichkeiten von der Safarilodge bis zum Luxuscamp.

Ein einzigartiges Naturschauspiel stellt die jährliche Tierwanderung (Die große Migration) dar: Millionen von Zebras und Gnus ziehen auf der Suche nach Weidegründen aus der Serengeti, weit im Süden in Tansania, bis in die noch grünen Savannen der Masai Mara. Ihren Höhepunkt nimmt die Tierwanderung in der Zeit von Juli bis August, wenn die gewaltigen Herden den Mara-Fluss überqueren. Dicht an dicht drängen sich die Herden vor den steilen Abhängen, bis das erste Tier den Sprung in die Tiefe wagt. Unzählige Artgenossen folgen und stürzen sich unter lautem Getöse stürzen in den Fluss. Aber die Natur kennt keine Gnade: Viele Gnus und Zebras fallen den mehrere Meter langen Nilkrokodilen zum Opfer, andere werden im Gedränge von ihren Artgenossen unter Wasser gedrückt und ertrinken. Doch alle dieses hat seinen Sinn im Kreislauf der Natur: Für Raubtiere und Aasfresser ist der Tisch zur Zeit der Tierwanderung reich gedeckt.

Spätestens im September haben die Herden schließlich ihr Ziel erreicht und breiten sich allmählich in den weiten Ebenen der Masai Mara aus. Im Oktober gehen aber auch hier die Weidegründe zur Neige und es zieht die Tiere wieder zurück in die Serengeti, in welcher sich das Gras in der Zwischenzeit wieder regenerieren konnte. Bis zum nächsten Jahr, wenn der Kreislauf wieder von Neuem beginnt. Wer dieses einmalige Naturschauspiel miterlebt hat, wird den Anblick, den Geruch sowie das laute Blöken und Schnauben der Tiermassen nie mehr vergessen. Es gibt keine bessere Zeit, die Masai Mara zu besuchen, als während der Tierwanderung. Aber auch außerhalb dieser Zeit ist die Masai Mara das tierreichste Reservat in Kenia und ein Höhepunkt jeder Kenia Safari.

Sonstiges:

Tiere:
riesige Antilopenherden, alljährliche Wanderung der Gnus von der Serengeti durch die Masai Mara und wieder zurück (Migration), Geparden, Löwen, Elefanten- und Giraffenherden, Zebras, Gnus, Krokodile, Flusspferde, Nashörner, Leoparden, Hyänen, Gazellen

Übernachtung:
Oloshaiki Camp, Kilima Camp, Governors Camp, Mara Sopa Lodge, Sekenani Camp, Siana Springs Camp, Keekorok Lodge, Mara Sarova Camp, Fig Tree Camp, Mara Intrepids Club, Mara Serena Lodge, Kichwa Tembo Camp, Mara Olare Kempinksi Camp, Royal Mara Camp, Karen Blixen Camp, Mara River Camp, Mara Safari Club, Olkurruk Mara Lodge, alle Lodges und Campsites gehören der gehobenen Preisklasse an, Camping

Besonderheiten:
Ballonsafaris

Informationen ein/ausblenden

Weitere Informationen / PDF-Download:

Allgemeine Geschäftsbedingungen: AGB DM Tours
Allgemeine Geschäftsbedingungen Safari Tours

Rechtliche Hinweise:

Alle Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters.

Alternative Suchbegriffe:

, masai mara, masai mara flugsafari, kempinski luxus camp

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player. Get Flash.

Kenia-Reise-Beratung

+49 (0)34298 140000
oder
Express-Reiseanfrage per Formular
(Antwort innerhalb von 24h)

Safaris in Kenia

Informationen zur Safari

Das Olare Mara Kempinski Camp bietet einen einzigartigen Blick auf die Weiten der Masai Mara. Erleben Sie grandiose Erlebnisse auf den Wildbeobachtungsfahrten in der Masai Mara und genießen Sie den Komfort dieses Luxus Zeltcamps.
 

Safaribild:  - Safaribild:  - Safaribild:  - Safaribild:  - Safaribild:  - Safaribild:  - Safaribild:  -

Individuelles Angebot | Impressum | Datenschutz | Wir über uns | info@keniareisen.de | +49 (0)34298 140 000 | Besuchen Sie uns auf facebook.com/keniareisen